Wildwasserfahrten oder Weißwasserfahrten (Rafting)

 

Nepal hat sich den Ruf einer der besten Orte der Welt für Weißwasserfahrten verdient. Nepals donnerndes Wasser kommt von den Gletschern des mächtigen Himalaya und führt zu unübertroffenem Nervenkitzel und zum Abtauchen in der Landschaft. Unsere Flussfahrerexperten führen das Boot sicher durch den Fluss während man sich der wilden und verrückten Stromschnellen erfreuen kann. Flüsse in Nepal haben die Grade von I-VI entsprechend ihrer Größe und Intensität der ihrer Stromschnellen und Schwierigkeiten.


Trishuli Fluss:

Der klassische Fluss (Grad 3+)

Für die erstmalig Boot Fahrenden, eine Fahrt den Trishuli hinunter ist eine Erfahrung, die sie nicht missen sollten (Grad 3 bis 4+ im Monsum). Diese Reise kann leicht mit einem Besuch des Chitwan Nationalparks oder Pokhara verbunden werden.

Kali Gandaki: Der Fluss Gottes (Grad 4+)

Benannt nach dem Gott Kali und aus der tiefsten Schlucht Asiens kommend, ist dieser fabelhafte Fluss (Grad 3 bis 4 + Stromschnellen) eine Mischung aus atemberaubenden Bergaussichten und purem Adrenalin.

Bhote Koshi: Der Harmonische vonTibet (Grad 5+)

Der Bhote Koshi ist einer der besten kurzen Wildwasserabenteuer in Nepal (Grad 4 bis 5+ Stromschnellen). Auf dem Weg zum Fluss können sie sich an großartigen Ausblicken auf die Berge erfreuen, wenn sie dann jedoch auf dem Fluss sind, beginnt das nonstopp Abenteuer des Raftings!