Everest Region

Everest BasisLager

Der Everest Basis Lager Treck ist einer der populärsten Trecks überhaupt. Dieser Treck hat verblüffende Attraktionen, an erster Stelle steht dabei die Zufriedenheit beim Erreichen des Basislagers des höchsten Berges der Welt. Andere Attraktionen sind die bedeutenden Aussichten auf das Himalaya Gebirge. Auf dem Everest Treck gibt es viele An- und Abstiege.


Reiseroute:
Tag 01: Flug/Fahrt von Kathmandu nach Lukla (2849m) & Treck nach Phakding (2745m)
Tag 02: Treck nach Namche (3445m)
Tag 03: Erholungstag in Namche Bazaar (Aufstieg zum Everest View Hotel)
Tag 04: Treck nach Tengboche (4245m)
Tag 05: Treck nach Pheriche (4362m)
Tag 06: Erholungstag in Pheriche
Tag 07: Treck nach Lobuche (4575m)
Tag 08: Treck nach Gorakshape (5165m)
Tag 09: Erholungstag & Besteigung Kalapathar (5545m).
Tag 10: Treck nach Dingboche (4260m).
Tag 11: Treck nach Tengboche (4245m)

Tag 12: Treck nach Namche Bazaar.
Tag 13: Treck nach Lukla
Tag 14: Flug von Lukla nach Kathmandu

 

 

Der Treck zum Gokyo bietet eine gute Alternative zum traditionellen Everest Basislager Treck. Von Gokyo sind vier 8000 m Berge (Cho Oyu, Everest, Lhotse und Makalu) zu sehen. Dort gibt es viele Möglichkeiten für zusätzliche Seitenabstecher und Wandern auf großer Höhe, einschließlich der Überquerung des Chola, eines 5.420 m hohen Passes nach Khumbu.

Reiseroute:
Tag 01: Flug/Fahrt von Kathmandu nach Lukla (2849m) & Treck nach Phakding (2745m)
Tag 02: Treck nach Namche Bazaar (3445m)
Tag 03: Erholungstag in Namche Bazaar
Tag 04: Treck nach Phortse Thanga (3500m)
Tag 05: Treck nach Dole (4200m)
Tag 06: Treck nach Machhermo (4410m)
Tag 07: Treck nach Gokyo (4750m)
Tag 08: Akklimationstag in Gokyo
Tag 09: Treck nach Phortse
Tag 10: Treck nach Namche Bazaar
Tag 11: Treck nach Lukla

Tag 12: Flug von Lukla nach Kathmandu

Gokyo Chola PassTreck

 


Gokyo Valley Trek

 

Das Trecking im Everestgebiet ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Trecks von Nepal.

Die spektakuläre Landschaft ist einzigartig und die Bewohner der Berge heißen die Reisende in ihren Dörfern des Solukhumbu oder des Everestgebietes willkommen, und ist nicht nur berühmt aufgrund des höchsten Berges der Welt, Mt.Everest (8848m), sondern auch aufgrund ihrer Sherpas und der anderen Berge.

Reiseroute:
Tag 01: Flug/Fahrt von Kathmandu nach Lukla (2849m) & Treck nach Phakding (2745m)
Tag 02: Treck nach Namche (3445m)
Tag 03: Erholungstag in Namche Bazaar
Tag 04: Treck nach Phortse Tanga
Tag 05: Treck nach Machhermo (4470m).
Tag 06: Treck nach Gyokyo (4750)
Tag 07: Besteigung des Gyokya Ri zurück nach Gyokya & Treck nach Thanga
Tag 08: Treck über den Cholapass (5330m) nach Dzonghla
Tag 09: Treck nach Lobuche (4575m)
Tag 10: Treck nach Gorakshep/ Kalapatthar (5545 m)
Tag 11: Treck nach Tag to EBC (5375m) Gorakshep

Tag 12: Treck nach Dingboche (4410m).
Tag 13: Treck nach Tengboche (4680m)
Tag 14: Treck nach Namche Bazaar

Tag 15: Treck nach Lukla

Tag 16: Flug von Lukla nach Kathmandu

Von Jiri zum Everest Basis Lager

Diese traditionelle Route zum Everest Basislager folgt den Spuren von Hillary und Tensing Norgay, welche als erste den Mt. Everest bestiegen. Der Treck hat einige unterschiedliche Faszinationen, an erster Stelle steht dabei die Zufriedenheit beim Erreichen des Basislagers des höchsten Berges der Welt. Andere Attraktionen sind die bedeutenden Aussichten auf das Himalaya Gebirge. Auf dem Everest Treck gibt es viele An- und Abstiege.

 


Reiseroute:
Tag 01: Fahrt nach Jiri (5 Std.)

Tag 02: Treck nach Shivalaya (5 Std.)
Tag 03: Treck nach Bhandar (2.040 m)
Tag 04: Treck nach Sete (2.575 m)
Tag 05: Treck nach Junbesi (2.675)
Tag 06: Treck nach Nuntala (2.310 m)
Tag 07: Treck nach Bapsa (2.310 m) Tag 08: Treck nach Ghat (2.490 m) Tag 09: Treck nach Namche (3.440 m)
Tag 10: Treck nach Thame (3.493 m) Tag 11: Treck nach Khunde (3.840 m) Tag 12: Treck nach Tengboche (3.860 m)
Tag 13: Treck nach Dingboche (4.410 m)
Tag 14: Treck nach Chhukung (4.730 m)

Tag 15: Treck nach Lobuche (4.910 m)

Tag 16: Treck nach Kalapathar (5.550 m) & nach Gorakshep (5.140 m)

Tag 17: Treck zum Everest Basislager (5.400 m) & nach Lobuche (4.910 m)

Tag 18: Treck nach Pheriche (4.270 m)

Tag 19: Treck nach Tengboche (3.860 m)

Tag 20: Treck nach Namche (3.440 m)

Tag 21: Treck nach Lukla (2840 m)

Tag 22: Flug von Lukla nach Kathmandu